Mittwoch, 13. Juli 2011

[Peach] Neue Schuhe = Blasen? -----> Klappe die 2.

Hallo ihr Lieben,

Über diese Schuhe spreche ich!!
erinnert ihr euch? Hier hatte ich darüber berichtet, dass ich neue Schuhe gekauft hatte, und direkt Druckstellen und anfängliche Blasen bekam. Deshalb hatte ich euch nach Tips gefragt, was ihr gegen Blasen in neuen Schuhen macht. Und einige gute Tips habe ich bekommen. Aaaalso, ist nun die Frage:

Hilfsmittel+Neue Schuhe = Blasen???

Und die Antwort: Nein! Dank der lieben Rike und der lieben Silke bin ich nun blasenfrei in meinen neuen Schuhen.

Silke war so lieb, und hat mir von ihren Restbeständen aus dem Compeed-Blasenpflaster-Test bei TRND ein paar Pflaster zuzuschicken. Eins habe ich dann gestern auf die schlimmste Stelle geklebt (vorne links am rechten Fuß - da, wo die Naht ist; hatte ich ja geschrieben!) und oh wunder, zwar tat es noch ein bisschen weh und die Stelle war danach auch noch gerötet, aber im Vergleich zu den Blasenpflastern, die ich bei Deichmann gekauft hatte, waren die Compeed Blasenpflaster wirklich sehr hilfreich. Und ich bin froh, dass ich noch drei davon zu Hause habe.. Da die ab
er dann ja auch bald ausgehen; wisst ihr, wo man die kaufen kann?

An alle anderen Stellen (2-3) habe ich dann die Empfehlung von Rike benutzt: Den Anti-Druckstellen-Stick von Essence. Am Anfang dachte ich noch, was soll der denn bringen??!?? Schließlich ist es nur eine Art Creme, die man auf die Füße schmiert. Aber durch den Schutzfilm, der sich durch diesen Stick auf die Haut legt, wurde ich eines besseren belehrt. ;) Auch hier deutlich weniger Schmerzen! Der Preis dieses Sticks ist mit knapp 3€ sicherlich nicht gerade günstig, aber er lohnt sich definitiv!

Also noch mal vielen Dank an Rike und Silke für die super Tips! Dank euch kann ich in Zukunft meine neuen Schuhe weiterhin tragen und muss auch keine Angst haben, mir weiterhin neue Schuhe zu kaufen!!

Grüßlis, LadyPeach =)

Kommentare:

  1. Oh toll! Das freut mich, dass dir mein Tipp weitergeholfen hat!
    3€ kostet der Stick mittlerweile? Hossa! Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass der zu Beginn seiner Karriere mind 0,50€, wenn nicht sogar 1€ günstiger war! Aber ja, er ist sein Geld wirklich wert. Ich brauche auch dringend wieder einen neuen. ;)

    Compeed gibt's auf jeden Fall in der Apotheke. In Drogeriemärkten glaube ich nicht. Aber da weiß Silke bestimmt besser Bescheid. ;)
    (Ich hab' die billigen Blasenpflaster aus'm DM. Die haben bei mir immer vollkommen ausgereicht.)

    Liebsten Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Super, da freu ich mich für dich. Blasen sind echt eklig...
    Die Pflaster bekommst du bei Rossmann, Schlecker, Müller, aber auch im real oder anderen großen Märkten. Wenn sie im Angebot sind sogar für ca. 3 Euro.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Super! Danke Silke! Gut zu wissen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Cool, danke für die beiden Tipps, bei mir drücken leider viele Schuhe nämlich auch :(

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen